Oberpfälzerin gewinnt an Ostern rund 850.000 Euro im Lotto
Sechs Richtige im Osternest

(Foto: Bernd Weissbrod/dpa)

München.  Ein dickes Ei hat der Osterhase am Samstag einer Oberpfälzerin ins Nest gelegt. Rund 850.000 Euro gewann die Frau im Lotto.

Erfolg hatte sie mit den sechs Richtigen 1, 8, 12, 15, 46 und 48, teilte Lotto Bayern am Dienstag in München mit. Zudem tippte sie drei weitere Felder und nahm an den Zusatzspielen 77 und Super 6 teil - insgesamt investierte sie 7,75 Euro und erhielt am Ende exakt 849 924,40 Euro.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.