Online-Dossier: Was passiert mit Neuer Münze und Bürgerspitalgelände?
Ambergs große Bauprojekte

Diese zwei Bauprojekte bewegen seit Jahren die Stadt Amberg: die Neue Münze (links) und das ehemalige Bürgerspitalgelände. (Foto: Fotomontage Hartl)

Oberpfalz-Medien hat sich des komplexen Sachverhalts der Neuen Münze und des ehemaligen Bürgerspitalgeländes angenommen. Herausgekommen bei unserem Dossier „Neue Münze und ehemaliges Bürgerspitalgelände“ ist der Versuch, sich dem Thema von allen Seiten hin zu nähern.


Das Ziel ist es, unsere Leser umfassend zu informieren, damit sich jeder einzelne ein eigenes Bild machen kann. Wir sehen es als unsere journalistische Verpflichtung, weiterhin die Entwicklungen der beiden Projekte zu begleiten. Das nun vorliegende Dossier soll eine Basis dafür bilden. Ein Klick auf das folgende Bild öffnet das Dossier. 

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.