Polizei schlichtet Streit in Amberg [Aktualisierung]
Rauferei in der Discothek

Symbolbild: dpa

Am Samstag, 17. Dezember gegen 04.25 Uhr, gerieten ein 29-jähriger Sulzbach-Rosenberger und ein 35-jähriger Amberger in einer Diskothek in der Regensburger Straße in Streit. Die Bilanz: mindestens vier ausgeschlagene Zähne und Strafanzeigen.

Wie die Polizei mitteilt, warf der Sulzbach-Rosenberger dem Amberger eine Glasflasche ins Gesicht, was laut ersten Meldungen der Polizei den Verlust von mindestens vier Zähnen nach sich zog. Ein Zeuge jedoch bestätigte, dass der Mann durch den Schlag doch keine Zähne verloren hat. Der Verletzte ließ sich das jedoch nicht gefallen und schlug den 'Flaschenwerfer' vor der Diskothek noch mit der Faust auf den Hinterkopf. Die beiden deutlich betrunkenen Streithähne erwartet nun eine Strafanzeige wegen Körperverletzung.
5 Kommentare
7
Christian Stammler aus Amberg in der Oberpfalz | 19.12.2016 | 11:03  
Angela Buchfelder aus Grafenwöhr | 19.12.2016 | 12:16  
7
Christian Stammler aus Amberg in der Oberpfalz | 19.12.2016 | 14:44  
Angela Buchfelder aus Grafenwöhr | 19.12.2016 | 16:14  
7
Christian Stammler aus Amberg in der Oberpfalz | 19.12.2016 | 17:09  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.