Vor 60 Jahren in Ammersricht die Schulbank gedrückt
So schnell vergeht die Zeit

Ammersricht. Sechs Jahrzehnte sind inzwischen vergangen, seit die Jahrgänge 1941/42 in Ammersricht die Schulbank drückten. Seitdem gab es immer wieder Klassentreffen. Da das letzte bereits vor fünf Jahren stattfand, trafen sich die ehemaligen Schülerinnen in der Bergwirtschaft. 28 kamen, um gemeinsam einen fröhlichen und laut Pressemitteilung "sicher auch unvergesslichen Nachmittag" zu erleben. Den Abschluss bildete ein Gedenkgottesdienst, bei dem der zwölf verstorbenen Mitschülerinnen und der ehemaligen Lehrerin Lukasch gedacht und ein Licht angezündet wurde. Bei der Verabschiedung waren sich alle einig, dass dies nicht das letzte Treffen gewesen sein soll. Bild: hfz

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.