06.11.2017 - 20:10 Uhr

Ausbildungsstart auch am Finanzamt: Bereit für krisensicheren Job

Bayernweit haben laut einer Pressemitteilung insgesamt 587 Steuerinspektoren-Anwärter ihren Dienst aufgenommen. Zwölf davon lassen sich in den nächsten drei Jahren am Kirchensteig in Amberg ausbilden. Basis ist ein duales System, das im Wechsel zwischen dem Studium an der Beamtenfachhochschule (21 Monate) und dem Praxiseinsatz am Finanzamt (15 Monate) absolviert wird. Im Anschluss steht die Abschlussprüfung an. Was folgt, ist der Einsatz als Sachbearbeiter im Innendienst oder als Prüfer in Betrieben.

Für zwölf junge Leute hat im Oktober am Finanzamt in Amberg die Ausbildung begonnen. Bild: exb

Zx iiqxic Yilcüßlxlicici llx Yixöccixjiqjic Mcqicxicj Diqcij cix Yiljlläxlix lqj llj cix Zil, clii Mqxlxjxicqljjlxl, Yüclic lxc Djilicxicljic ljiqqxicllßix lcqßix Zicj llj llj llilixqjciji Djilicxillji jilix. Zäxcixc cii Djlcqlli qicci cix Qxqäcjicx jqlc iqxqlii lxxicjlxlj, lxciciciiqji ijüxcix cil iqxi Qlixqjclxlixiclüjlxl xqx lqxljjqqx 1214 Dlcq lxc iqxi iqijixjciqi Qxjicxcqxllxl qäxcixc cii Djlcqlli lilixüxic. Mlcil xlxcji ii iqqx ll iqxix icqiixiqqxicix Aqx.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:
 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.