Wegen Arbeiten auf Siemens-Gelände
Über Umwege nach Haselmühl und Kümmersbruck

Er war nicht zu übersehen: Der Kran, der am Donnerstag von 6 bis 21 Uhr in der Werner-von-Siemens-Straße auf Höhe der dortigen Kindertagesstätte stand, legte an dieser Stelle den Verkehr komplett lahm. Wegen der Arbeiten auf dem Firmengelände wurde eine Umleitung über die Ohm- und Heinrich-Hertz-Straße, den Liebengrabenweg und die Georg-Hilbenz-Straße eingerichtet. Bild: Steinbacher

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.