30.06.2017 - 20:00 Uhr
AmmerthalSport

DJK Ammerthal besiegt Jahn Regensburg II Gerüstet für den Pokal

Die U 21-Mannschaft des SSV Jahn Regensburg erwies sich am Donnerstagabend für den Fußball-Bayernligisten DJK Ammerthal im Waldstadion des FSV Sandharlanden als richtig guter Testspielpartner. In den ersten 20 Minuten agierte der Absteiger in die Landesliga deutlich zwingender. Ammerthal fand nur schleppend ins Spiel. "Die Anfangsphase war schwierig für uns, da hätten wir auch das ein oder andere Gegentor bekommen können, weil wir nicht so geordnet waren wie es sich normalerweise gehört, sind als Mannschaft nicht so kompakt aufgetreten", bemängelte DJK-Trainer Jürgen Press.

von Autor RBAProfil

Einen Rückstand vereitelte DJK-Schlussmann Dominik Haas, als er gegen den durchgebrochenen Sebastian Semmler glänzend abwehrte (16.). Vier Minuten später deutete auf der anderen Seite Michale Jonczy seine Torgefährlichkeit an, als er per Direktabnahme SSV-Torwart Alexander Weidinger auf die Probe stellte. Effektivität bewies die DJK in der 42. Minute, als Christian Knorr nach einer tollen Aktion zum 1:0 traf.

Der beste Spielzug folgte gleich nach Wiederbeginn, eingeleitet von Friedrich Lieder und Christian Knorr. Dieser bediente im Zentrum Michael Jonczy, der eiskalt zum 2:0 vollstreckte. Die Elf von SSV-Trainer Mersad Selimbegovic ließ sich davon allerdings nicht beirren und erzielte in der 68. Minute nach einem Stellungsfehler der DJK-Defensive den Anschlusstreffer durch Kilian Seitle. Mit zunehmender Spieldauer wurde die DJK aber von Minute zu Minute stärker und brachte den Jahn immer wieder in Bedrängnis. In der 80. Minute sorgte schließlich Maxi Zischler nach einem überragenden Pass von Tom Abadjiew für den 3:1-Endstand. "Am Ende war der Sieg für uns nach schön herausgespielten Toren sicherlich auch verdient", so Press.

Am Sonntag, 2. Juli (16 Uhr), steht für die Ammerthaler das erste Pflichtspiel auf dem Programm. In der Qualifikation des BFV-Pokals tritt die Mannschaft von Trainer Jürgen Press beim ASV Burglengenfeld an. Diese Partie gab es bereits am vergangenen Wochenende. Beim Küblböck-Cup besiegte die DJK den Landesligisten klar mit 3:0.

Fußball

Vorbereitungsspiel

DJK Ammerthal 3:1 (1:0) Jahn Regensburg II

DJK Ammerthal: Haas - Stauber, Kohl, Karzmarczyk, Wendl - Zischler, Fischer (70. Mandula), Schneider (55. Holfelder), Lieder (55. Abadjiew) - Knorr, Jonczy.

Tore: 1:0 (42.) Christian Knorr, 2:0 (48.) Michael Jonczy, 2:1 (68.) Kilian Seitle, 3:1 (80.) Maximilian Zischler - SR: Andreas Dinger (Bischofsgrün) - Zuschauer: 100.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp