09.11.2016 - 02:00 Uhr
AmmerthalOberpfalz

Jugendgruppe der Feuerwehr Ammerthal absolviert Prüfung zur bayerischen Jugendspange: Engagiert und diszipliniert zum Erfolg

Nach langer Vorbereitungsphase legte die Jugendgruppe der Feuerwehr Ammerthal die Prüfung zur bayerischen Jugendspange erfolgreich ab. Die Jugendlichen zeigten ihr Können in Theorie und Praxis. Das Bestehen der Leistungsprüfung bestätigten die Schiedsrichter, Kreisbrandinspektor Peter Deiml (Zweiter von rechts) sowie die Kreisbrandmeister Helmut Neidl (links) und Christian Meyer (Dritter von rechts). Deiml bedankte sich bei den Jugendlichen für ihr Engagement und ihre Disziplin. Die Teilnehmer waren (vorn, von links): Moritz Koberstein, Axel Feldmeier, Julia Weiß, Franziska Vogel, Patricia Wismeth, Leon Kölbl, Darius Schmid und Tobias Schmidt sowie (zweite Reihe, von links): Martin Weiß, Annalena Schieder, Phillip Amann, Felix Ehbauer und Moritz Schmid sowie die Jugendwarte Günther Koller (Vierter von links) und Andreas Götz (Zweiter von links). Bild: bsch

von Autor BSCHProfil

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.