Neuwahlen beim Heimat- und Kulturverein Ammerthal
Von der Kasse auf den Chefsessel

Einen neuen Vorstand mit Doris Weiß (links) an der Spitze sowie den Verwaltungsrat wählte der Heimat- und Kulturverein Ammerthal. Bild: jof
Vermischtes
Ammerthal
13.09.2017
66
0

Doris Weiß ist die neue Vorsitzende des Heimat- und Kulturvereins Ammerthal. Bei der Mitgliederversammlung wurde sie zur Nachfolgerin von Monika Fruth gewählt.

Fruth eröffnete die Sitzung im Gasthaus Michl in Dietersberg. Der Kulturbeauftragte der Gemeinde, Dieter Strobel, würdigte in seinem Grußwort das Engagement in Sachen Theater und die kulturellen Veranstaltungen des Vereins. Vorsitzende, Schriftführer und Schatzmeister gaben ihre Berichte, wobei letzterer solide Finanzen aufzeigte. Bei den Neuwahlen gab es einige Änderungen, da manche der bisherigen Mandatsträger aus privaten oder beruflichen Gründen nicht mehr kandidierten. Die einstimmig gewählte, neue Vorsitzende und frühere Schatzmeisterin Doris Weiß übergab an ihre ausscheidende Vorgängerin als Dank einen Blumengruß.

Nach den Berichten der Sparten Tanz, HKV-Kids und Theater, die ein aktives Vereinsleben bezeugten, blickten die Mitglieder auf die Veranstaltungen in der zweiten Jahreshälfte und der Theatersaison 2018, in der man das zehnjährige Bühnenjubiläum feiert.

VorstandVorsitzende: Doris Weiß

2. Vorsitzender und Spartenleiter Theater: Anton Peter

Schatzmeisterin: Gabriele Pretzlaff-Fischer

Schriftführerin: Anja Kunz

Beisitzerin und Ehemaligenbeauftragte: Hedwig Fehlner

Beisitzer und Ehemaligenbeauftragter: Ottmar Gurdan

Beisitzer und Internetbeauftragter: Bernhard Hirsch

Beisitzer und Spartenleiter Tanz: Alois Frieser

Beisitzerin und Spartenleiterin HKV-Kids: Barbara Hirsch

Beisitzer und Requisitenbeauftragter: Stephan Knorr

Beisitzer und Gründungsvorstand: Jörg Fehlner

Beisitzerin und Chronistin: Irene Pemp

Beisitzerin sowie Beauftragte für Gemeinde- und Pfarrei: Monika Fruth

Beisitzerin und Fotobeauftragte: Christiane Kellner

Beisitzerin und Facebook-Beauftragte: Bianka Götz

Beisitzer und Bühnenbeauftragter: Klaus Eichenseer

Beisitzer und Theaterfahrten-Beauftragter: Josef Stöcklmeier

Beisitzer und Archivar: Dietmar Klemenz

Beisitzerin und Requisitenbeauftragte: Karin Kellner

Kassenprüferinnen: Monika Klügl und Sabine Kellner (jof)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.