Lizzy Aumeier zu Gast bei Maffei-Spezial
Erste Liebe bis zum Witwentum

Lizzy Aumeier bei einem früheren Auftritt im Bergbaumuseum Maffeischächte. Bild: Brigitte Grüner

"Ja, ich will!" heißt das neueste Programm der Oberpfälzer Kabarettistin Lizzy Aumeier. Sie präsentiert es bei Maffei-Spezial am Samstag, 16. September, um 20 Uhr in der geheizten Kulturhalle des Bergbaumuseums Maffeischächte. Einlass ist ab 19 Uhr. Der Eintritt kostet im Vorverkauf bei Schreibwaren Kleefeldt (Birgit Heinl) 23 Euro (zuzüglich Vorverkaufs-Gebühr), an der Abendkasse 26 Euro.

"Lizzy Aumeiers bizarre Gedankenwelt entführt die Besucher auf eine witzige und turbulente Reise, von der ersten Verliebtheit bis hin zum Witwentum. Musikalisch abgerundet wird der vergnügliche Abend von der virtuosen Svetlana Klimova an der Violine und am Klavier sowie Lizzy Aumeier am Kontrabass", heißt es in einer Pressemitteilung.

___



Weitere Informationen:

www.maffeispiele.de/aktuelles
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.