03.02.2017 - 20:10 Uhr
Sport

SV-08-Trainingsauftakt – Neuer Trainer für Zweite: Start für Auerbach

Nach mehr als zwei Monaten Winterpause startet am Dienstag, 7. Februar (19 Uhr), der Trainingsbetrieb für den SV 08 Auerbach. Die zweite Mannschaft bekommt mit dem ehemaligen SV-Spieler Dietmar Ziegler einen neuen (Spieler-)Trainer und spielt um den Klassenerhalt. Bei der ersten Mannschaft geht es um einen vorderen Tabellenplatz. Derzeit liegt das Team auf Platz zwei. Die Amberger sind vor der Punktspielrunde am Sonntag, 19. März, zum Totopokal-Spiel in Auerbach. Den ersten Einsatz haben die Teams am Samstag, 18. Februar, in Raigering. Am Samstag, 25. Februar, testet der SV am FC Tremmersdorf. Die Zweite tritt am Donnerstag, 2. März, gegen Trochau an. Am Sonntag, 5. März, stehen gegen den TSC Pottenstein zwei Spiele auf dem Plan. Am Mittwoch, 8. März, geht es gegen den SV Kauerhof. Der letzte Test ist am Samstag, 11. März, gegen die DJK Neustadt. Am 19. März kommt es zum Pokalspiel der ersten Mannschaft gegen Inter Bergsteig Amberg und zum Nachholspiel der Zweiten gegen Haidenaab. Der Spielbetrieb beginnt am 26. März gegen den SV Freudenberg. Die Zweite fährt nach Schwarzenbach.

von Autor SHTProfil
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:
 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.