25 Jahre Heim beim Schützenverein "Unter uns"
Michael Eisend holt Jubiläumsscheibe

Vor einem Vierteljahrhundert hat der Schützenverein "Unter uns" ein eigenes Schützenheim bezogen. Mit einem Jubiläumsschießen wurde dieses Ereignis in Erinnerung gerufen. 18 Schützen fanden sich zu diesem Wettbewerb am Schießstand ein.

Die von Josef Schindler gestiftete Jubiläumsscheibe gewann Michael Eisend mit einem 210,2-Teiler vor Joachim Kugler (254,6) und Thomas Heberl (284,3). Beim damit verbundenen Preisschießen erreichte Joachim Kugler mit einem 99,0-Teiler den ersten Platz vor Georg Keil (117-Teiler) und Monika Eisend-Speckner (252-Teiler). Schützenmeister Josef Geyer und Schießleiter Thomas Heberl gratulierten den erfolgreichen Schützen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.