20.10.2017 - 20:00 Uhr
Oberpfalz

Aufstiegshilfe nicht nur für Rollstuhlfahrer Reittherapie für Menschen mit Behinderung

Michelfeld. Soziale und heilpädagogische Arbeit mit Pferden sowie Reitsport bietet Regens Wagner in Michelfeld für Menschen mit Behinderung an. Eine Reittherapeutin und eine speziell geschulte Übungsleiterin begleiten sie dabei. Die Bewohner machen von dieser Möglichkeit gerne Gebrauch. Ihre Koordination, Beweglichkeit und Sinnesbildung profitieren davon. Im Zuge der Inklusion ist die Reittherapie auch für externe Teilnehmer offen. Bisher standen allerdings manche Interessierte im Abseits, weil der Rücken des Pferds nicht nur für Rollstuhlfahrer unerreichbar war. Die Anschaffung einer speziellen Aufstiegshilfe hat dieses Problem gelöst. Möglich machten das die Aktion Mensch und der Verein der Freunde und Förderer von Regens Wagner Michelfeld. Über eine schiefe Ebene sowie eine Treppe gelangen Menschen mit den Einschränkungen auf ein Podest. Fast auf gleicher Höhe mit dem Tier kann man leichter und angenehmer auf- und absteigen. So wurde ein großer Schritt Richtung Barrierefreiheit und die Reittherapie vielen Menschen zugänglich gemacht. Bild: exb

von Externer BeitragProfil

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.