13.10.2017 - 16:14 Uhr
Oberpfalz

Maria und Hans Vogl feiern goldene Hochzeit Eheleute seit 50 Jahren

Beim Kirchweihtanz in Altzirkendorf hat es einst zwischen Maria (70) und Hans Vogl (78) gefunkt. Am Freitag feierten sie ihr goldenes Ehejubiläum.

Maria und Hans Vogl (vorne) mit Bürgermeister Joachim Neuß, Tochter Sabine, Schwiegertochter Dagmar und Peter Schreg (von links). Bild: cs
von Autor CSProfil

Welluck. Vor dem damaligen Kaplan Hertrich gaben sich die Ranzenthalerin, eine geborene Leißner, und der Wellucker das Jawort in der Auerbacher Spitalkirche. Die standesamtliche Trauung nahm in der damals noch eigenständigen Gemeinde Nitzlbuch deren Bürgermeister Franz Rippl vor.

Noch im gleichen Jahr machte sich das Ehepaar an den Bau eines Eigenheims in der Wellucker Siedlung. Bis zu seiner Fertigstellung 1968 wurde eine Wohnung im Dorf bezogen. 1977 legte Hans Vogl die Meisterprüfung im Zimmererhandwerk ab. Nach einem vorübergehenden Wechsel ins damalige Bergwerk Maffei wagte er 1980 den Schritt in die Selbständigkeit, zunächst im Hof des Wohnhauses. 1999 erweiterte er seinen Betrieb und baute eine 650 Quadratmeter große Abbundhalle im Gewerbegebiet Maffei in Nitzlbuch. Sieben Jahre später wurde der Komplex um eine Lagerhalle, 2012 um eine weitere Halle vergrößert. Aufträge führten den Handwerker in die Region und darüber hinaus, wobei die weiteste Anreise bis in den Raum Stuttgart zurückzulegen war. Vier Mitarbeiter stemmen derzeit den Betrieb, in den sich Sohn Markus und Tochter Sabine mit einbringen. Vier Enkel gehören inzwischen zum Familienverbund.

Eine große Stütze im Unternehmen, sagt der Jubelbräutigam, hatte er in all den Jahren in seiner Ehefrau. Sie war bis zur Eheschließung in der ehemaligen Bulag beschäftigt. Vor vier Jahren wurde Hans Vogl mit dem goldenen Meisterbrief durch die Handwerkskammer Niederbayern/Oberpfalz ausgezeichnet. Bürgermeister Joachim Neuß gratulierte zum Ehejubiläum namens der Stadt und im Auftrag des Landrats; Peter Schreg kam für die Bergpensionisten.

Nicht nachgelassen hat seine Begeisterung für den Fußballsport. Vogl ist Gründungs- und Ehrenmitglied des SV Rot-Weiß Welluck wie auch des Vereins der Zimmerleute und Schreiner in Amberg.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.