Neue Lackierung für Auerbacher Polizeiauto
Mit viel Blau

Der erste Einsatz mit dem neuen bislang einzigen blauen Streifenfahrzeug der Polizei Auerbach war ein erfreulicher. PI-Chef Karlheinz Escher überbrachte damit das Ergebnis der Kollekte aus dem Gottesdienst des Polizeipräsidiums in der Asamkirche in Michelfeld, einen 500 Euro schweren Scheck für den Archeladen in der Hans-Böckler-Straße. Bild: Schleicher

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.