Rotary-Clubs spenden an Förderverein Maffeispiele
Zuschuss für Kultur

Rotary-Präsident Ernst Sieber (Mitte) überreichte den symbolischen Scheck an die beiden Vorsitzenden des Fördervereins Maffeispiele, Michael Grüner (rechts) und Matthias Regn (links). Bild: hfz

Für die kulturellen Aktivitäten im alten Bergwerk Maffei spendeten die beiden Rotary-Clubs (RC) Auerbach und Rohrbach in Österreich insgesamt 1000 Euro.

Präsident Ernst Sieber nutzte ein Dankeschönessen des Fördervereins Maffeispiele für die Feuerwehren und weitere Helfer, um einen symbolischen Scheck zu überreichen. Dankbare Empfänger waren die beiden Vorsitzenden des Fördervereins Maffeispiele, Michael Grüner und Matthias Regn. Die Auerbacher Rotarier waren im Vorjahr mehrmals mit ihren Freunden vom RC Rohrbach aus dem oberösterreichischen Mühlviertel zu Gast im Bergbaumuseum, erklärte Sieber zum Hintergrund.

Die Spende werde für die Kultur auf Maffei verwendet, da sich die Veranstaltungen nicht selbst tragen, berichtete Grüner. Der Erlös aus der Bergwerksweihnacht komme hingegen dem Ausbau des Bergbaumuseums zugute. Besonders in der Kompressorhalle wurde im Vorjahr viel investiert.

Zum schon traditionellen Stärkeantrinken auf Maffei waren die befreundeten Vereine eingeladen. Ohne deren Unterstützung wäre die Durchführung der Bergwerksweihnacht nicht möglich.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.