23.03.2018 - 20:10 Uhr

Überraschungsbesuch bei Freunden in Österreich Ranna versteht sich mit Rannariedl

Ranna. Seit 2015 verbindet Namensvettern aus der Oberpfalz und Oberösterreich eine Feuerwehr-Freundschaft. Eine Delegation aus Ranna bei Auerbach brach kürzlich zu einem Überraschungsbesuch in Rannariedl auf, um der neugewählten Führungsspitze zu gratulieren. Vorsitzender Sebastian Schwemmer, Kommandant Stefan Egerer und ihre Begleiter packten als Gastgeschenk einen Drei-Liter-Bocksbeutel aus Franken ein, damit die erste Kommandositzung ihrer Freunde nicht zu trocken ausfällt. Bei der Gelegenheit regelten sie auch gleich letzte Details für den Drei-Tage-Ausflug der Feuerwehr Ranna zu Pfingsten. Einige Plätze sind noch frei. Bild: exb

von Externer BeitragProfil
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Damit Ihr nichts Wichtiges verpasst, könnt ihr unsere Push-Nachrichten nun auch im Facebook Messenger empfangen. Ihr müsst nur im Widget oben auf "Facebook Messenger" klicken und den Anweisungen folgen.

Außerdem gibt es nun zusätzlich zu unseren normalen Push-Meldungen spezielle Nachrichten-Kategorien:

Amberg, Weiden, Kreis Neustadt a.d. WN , Vohenstrauß , Tirschenreuth, Nabburg/Schwandorf, Sport , Ratgeber (u.a. Kochrezepte, Glücksrezept, etc.)

Alles was Ihr tun müsst: Meldet euch an (sofern noch nicht geschehen), schickt uns per WhatsApp oder Facebook Messenger das Wort "Kategorie". Ihr bekommt dann einen Link, über den Ihr die einzelnen Kanäle hinzubuchen oder abwählen könnt.

Wenn Ihr später weitere Kategorien hinzubuchen oder andere abwählen wollt: Schickt uns einfach erneut das Wort "Kategorie". 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.