16.01.2018 - 20:00 Uhr
BärnauOberpfalz

Keine Kleiderordnung im Bärnauer Stadtrat Wer hat den Hut auf?

Als ob die Knopfstadt keine anderen Probleme hätte: Gottfried Beer (SPD) verwies im Stadtrat darauf, dass er schon von mehreren Bürgern darauf angesprochen worden sei, dass bei manchen Gremiumsmitgliedern das Outfit nicht immer korrekt sei. Speziell nannte er dabei Marco Donhauser (JFG), der stets mit einem Käppi an den Sitzungen teilnehme.

Marco Donhausers (Mitte) Outfit bereitet wohl manchem Bärnauer Bürger Probleme. Dennoch, eine Kleiderordnung gibt es im Bärnauer Stadtrat nicht. Bild: kro
von Konrad RosnerProfil

Beer betonte, dass er dies nur im Namen dieser Bürger weitergebe. Donhauser äußerte sich nicht dazu. Zweiter Bürgermeister Michael Schedl meinte nur, "das muss jeder selbst entscheiden". Eine Kleiderordnung wird es damit im Bärnauer Stadtrat nicht geben.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.