14.02.2017 - 20:00 Uhr
BärnauSport

13 Moarschaften beim Turnier der Eisstockfreunde Hohenthan Feger vor Hasen

Hohenthan. Die gute Eisdecke bietet derzeit die Voraussetzung für eine Reihe von Wettbewerben der Eisstockfreunde. Beim Freundschaftsturnier am vergangenen Wochenende waren 13 Moarschaften aus Bärnau, Schwarzenbach und Friedenfels dabei. Spannende, teilweise sogar dramatische Wettkämpfe ließen unter den Teilnehmern keine Langeweile aufkommen.

Zu einem Freundschaftsturnier hatten die Eisstockfreunde am Wochenende eingeladen. Im Bild die Sieger (von links): Vorstand Gerhard Hecht, Bernhard Weber, Rita Röckl, Monika Göhl, Berthold Kraus, Lisa Friedl, Klaus Krämer, Andrea Kraus, Max-Josef Rosner und Bernhard Rosner. Bild: Privat
von Autor BIRProfil

Nach längerer Abstinenz auf dem Siegerpodest konnte sich dieses Mal endlich wieder einmal die Mannschaft von Max Rosner mit Berthold Kraus, Bernhard Rosner und Klaus Krämer mit 18:4 Punkten den Sieg sichern. Bei den Damen erkämpften sich die Eisfeger Hohenthan in der Besetzung von Andrea Kraus, Lisa Friedl, Monika Göhl und Rita Röckl den Damenpokal. Vorstand Gerhard Hecht bedankte sich bei der Siegerehrung für die faire Spielweise während des Turniers. Die weiteren Platzierungen: 2. Kaltenmühle & Friends, 3. TSV Friedenfels, 4. Moarschaft Josef Schedl, 5. Kaltenmühle I, 6. Bärnau I, 7. Die drei lustigen Vier, 8. Bärnau II, 9. Team Falke, 10. Deinzer Stammtisch, 11. Bunker Naab. Bei den Damen siegten die "Eisfeger" vor den "Eishasen".

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.