04.07.2016 - 02:00 Uhr
BärnauSport

Beachvolleyballturnier der Jugendorganisationen Spannende Matches am Moorweiher

Seit 1996 ist die Disziplin olympisch, und auch in der Oberpfalz wird ihr eifrig nachgegangen: die Sommer-Sportart Nr. 1 ist Beachvolleyball. Am 16. Juli haben die Sportfans in Bärnau Gelegenheit, ihr Können unter Beweis zu stellen.

von Redaktion OnetzProfil

Denn an diesem Tag findet wieder das fast schon traditionelle Beachvolleyball-Turnier der Jugendorganisationen aus dem Bärnauer Gemeindebereich statt. Unter Federführung der Jugendbeauftragen liefern sich die Teams ab 12.30 Uhr spannende Matches. Und beim gemeinsamen Baggern, Pritschen und Blocken wird schon ein erster Vorgeschmack auf die Spiele in Rio gegeben. Spielort ist das Beachvolleyballfeld am Naherholungsgebiet Moorweiher. Teams aller Altersklassen können teilnehmen. Für eine Gebühr von 10 Euro pro Team können sich Herren- oder Mixed-Teams mit je drei Mitspielern oder Damenteams mit vier Mitspielern bei Philipp Weiß (pweiss94[at]web[dot]de oder 0151 445 52 877) anmelden. Die Herren- und Mixed-Teams treten in der einen, die Damenteams in der anderen Gruppe an. Anmeldeschluss: 10. Juli.

Natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt: Die Vereine bieten Grillgut, Kaffee und Kuchen, Waffeln sowie alkoholische und nichtalkoholische Getränke an. Beliebt sind immer die leckeren Cocktails, die vor Ort frisch zubereitet werden. Der Erlös geht den Jugendgruppen der teilnehmenden Vereine zu.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.