Bärnau
20.12.2017 - 20:00 Uhr

Volksbank Raiffeisenbank Nordoberpfalz spendet in Bärnau 6500 Euro: Engagement für die Menschen und die Region

Soziales Engagement wird bei der Volksbank Nordoberpfalz groß geschrieben. Immer wieder werden gemeinnützige Einrichtungen und Vereine mit Spenden, etwa aus dem Gewinnsparen, unterstützt. "Damit leisten wir unseren Beitrag zur gesellschaftlichen Entwicklung in unserer Region, mit der wir traditionell eng verbunden sind", so der Geschäftsstellenleiter der Volksbank Bärnau, Günter Zwerenz.In diesem Jahr hat die Volksbank Raiffeisenbank Nordoberpfalz insgesamt über 154 000 Euro gespendet, allein in der Gemeinde Bärnau wurden 6550 Euro an Spenden aufgewendet. Folgende Institutionen und Vereine wurden unterstützt: Kindergarten Bärnau, Volksschule Bärnau, Feuerwehr Bärnau und Naab, VfB Thanhausen, TSV-Sparten Fußball/Jugend, Bogensport, Tennis, Turnen, OWV Thanhausen, Stadt- und Jugendblaskapelle Bärnau, Blaskapelle Thanhausen, Schützengemeinschaft Tell, Heimatverein Hohenthan, KegeI-Sport-Club Bärnau, Jugendorganisation Bärnau, "Klangfarben". Im Bild die Vertreter der Vereine mit (von links) Geschäftsstellenleiter Günter Zwerenz und dem neuen Regionalmarktleiter für Bärnau, Plößberg, Falkenberg und Liebenstein, Berthold Bauer. Bild: bir

 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.