Zauberei und Pizza im Ferienprogramm

Vermischtes
Bärnau
07.09.2017
27
0

Zu einem "magischen Nachmittag" trafen sich die Kinder in der Pizzeria "Villa Toscana". Der Zauberer und Illusionist Marco Knott setzte die Kinder im Ferienprogramm der Stadt Bärnau gekonnt mit seinen verblüffenden Tricks in Erstaunen. Großes Rätselraten gab es darüber, wie die Kunststücke funktionieren. Bei der im Anschluss verzehrten Pizza wurde noch fleißig diskutiert. Der Zaubernachmittag verging für alle viel zu schnell. Bild: exb

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.