26.08.2015 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Weniger Fleisch auf den Teller

Weniger Fleisch auf den Teller (dpa) Aufsehenerregende Aktion auf dem Stachus: Aktivistin Juliane von der Tierrechtsorganisation PETA legte sich Dienstag während einer Protestaktion in München auf einem überdimensionalen Teller samt Messer und Gabel. Mit der Aktion "Klimaschutz beginnt auf dem Teller: Go vegan" möchte PETA auf einen Zusammenhang zwischen dem Konsum von Fleisch, Milch und Eiern und dem Klimawandel hinweisen. Bild: dpa
von Agentur DPAProfil

Aufsehenerregende Aktion auf dem Stachus: Aktivistin Juliane von der Tierrechtsorganisation PETA legte sich Dienstag während einer Protestaktion in München auf einem überdimensionalen Teller samt Messer und Gabel. Mit der Aktion "Klimaschutz beginnt auf dem Teller: Go vegan" möchte PETA auf einen Zusammenhang zwischen dem Konsum von Fleisch, Milch und Eiern und dem Klimawandel hinweisen. Bild: dpa

Themenseiten:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.