12.07.2016 - 02:00 Uhr
Deutschland & Welt

Tolle Angebote bringen Marktredwitzer in Bewegung Fit und gut gelaunt

Marktredwitz. Die Rawetzer sind fit und sportlich gut drauf. Dies zeigte sich am Samstag bei "MAKaktiv-Tag" im Auenpark - verbunden mit dem Familientag des Fördervereins Auenpark. Hunderte Besucher nutzten die Angebote der Marktredwitzer Vereine zum "Schnuppern". Fast 40 Vereine, Verbände, Organisationen und Fitnessstudios nahmen die Gelegenheit wahr, auf sich aufmerksam zu machen. Eröffnet hat den Sport- und Familientag Oberbürgermeister Oliver Weigel. Beim Rundgang durch den Auenpark fiel die gute Stimmung auf. Sport macht gute Laune und ganz nebenbei noch fit, so das Fazit. Ob kostenlose Segway-Fahrten oder mit dem "Flying Fox" über die Kösseine, "Drums alive", Slackline oder einfach nur Fitnessübungen, es war ein riesiger Spaß. Sport macht natürlich hungrig und durstig. Die Verpflegungsstände waren dicht umlagert. Höhepunkt am Abend war der Auftritt der "FEM-Band", der Kultband aus dem Fichtelgebirge. Mit Klassikern aus Pop und Rock verzauberten sie ihr Publikum. Im Jubiläumsjahr der Stadt Marktredwitz geht es Schlag auf Schlag weiter: Am Samstag, 16. Juli, steigt das Altstadtfest und am 30. Juli gastiert Nena.

Der Familientag bot ein tolles Bühnenprogramm. Viele Vereine nutzten die Möglichkeit sich vorzustellen. Bild: jr
von Josef RosnerProfil
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.