29.04.2013 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Experten warnen beim JUZ-Talk vor Drogen

Experten warnen beim JUZ-Talk vor Drogen Die Gefahren durch Drogen waren jetzt zentrales Thema des JUZ-Talks im Jugendzentrum "Loeschwerk". Jugendliche und junge Erwachsene konnten sich mit ihren Fragen an Kinder- und Jugendpsychiater Ansgar Honé und Jugendkontaktbeamten Tobias Hass von der Polizei wenden. Moderiert durch Herbert Schmid von "Arbeit und Leben Bayern" entwickelten sich im Laufe des Abends viele interessante und tiefgründige Gespräche. Die beiden Experten berichteten detailreich von ihren
von Redaktion OnetzProfil

Die Gefahren durch Drogen waren jetzt zentrales Thema des JUZ-Talks im Jugendzentrum "Loeschwerk". Jugendliche und junge Erwachsene konnten sich mit ihren Fragen an Kinder- und Jugendpsychiater Ansgar Honé und Jugendkontaktbeamten Tobias Hass von der Polizei wenden. Moderiert durch Herbert Schmid von "Arbeit und Leben Bayern" entwickelten sich im Laufe des Abends viele interessante und tiefgründige Gespräche. Die beiden Experten berichteten detailreich von ihren Erfahrungen, was den jungen Leuten zum Teil sehr nahe ging. Nicht fehlen durften eindringliche Warnungen vor der Modedroge Crystal Speed. Bild: hfz

Themenseiten:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.