18.09.2015 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

"Gemeinde der Mund Gottes"

von Autor NEHProfil

Kirchliche, gesellschaftliche und politische Prominenz gab sich ein Stelldichein in der St.-Laurentiuskirche, um bei der Einführung des neuen evangelischen Pfarrers in Pommelsbrunn dabei zu sein. Johannes Schroll wurde in einem festlichen Gottesdienst gemeinsam mit Nicola Neitzel ordiniert, die ihren kirchlichen Dienst in der Gemeinde Oberferrieden antritt.

Die Festpredigt hielt Regionalbischof Stefan Ark Nitsche. Er bat die Gläubigen, ihren neuen Pfarrer zu unterstützen und aktiv im kirchlichen Leben mitzuarbeiten. "Die christliche Gemeinde ist der Mund Gottes", betonte er. Dekan Dr. Werner Thiessen führte Johannes Schroll als Pfarrer der Kirchengemeinde Pommelsbrunn ein.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.