30.07.2008 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Jacqueline Conrad Jahrgangsbeste - Entlassfeier an Alexander-von-Humboldt-Hauptschule Abschluss mit glatter Eins

von Autor ABIProfil

Nicht ohne Stolz in der Stimme verkündeten die beiden Rektoren Klaus George und Roland Weigel, dass die 40 Mädchen und Jungen des M-Zuges in der Alexander-von-Humboldt-Hauptschule allesamt die Mittlere Reife in der Tasche haben. Und von den 105 Prüfungsteilnehmern zum qualifizierenden Hauptschul-Abschluss haben 65 bestanden; dies ergibt eine Quote von 62 Prozent.

Bei einer festlichen Abschlussparty in der Schulaula überreichten die Klassenleiter der neunten Klassen (Claudia Schlosser, Andy Wuttke, Wolfgang Grimm) sowie der beiden zehnten Klassen, M-Zweig, (Irene Baumgärtel, Martin Bergmann) den Schülerinnen und Schüler die Abschlusszeugnisse.

Jahrgangsbeste (Mittlere Reife) waren Jacqueline Conrad (Durchschnitt 1,0) und Marie Lutze (1,88). Esther Deyerl machte den Abschluss ("Quali") mit 1,33, Franziska Zauß mit 1,77, Timo Wöhrl (1,77), Eugen Knauz (1,94), Irene Scherer (2,11), Elvira Mamedov (2,16). Zahlreiche Gäste aus Wirtschaft und Politik wohnten der Veranstaltung bei. Für die passende Musik sorgten Schulband und ein Musiktrio aus der Klasse M8d. Mit dem Schlusslied "Goodbye" ging für die Schülerinnen und Schülern ein schöner Abend und gleichzeitig ein wichtiger Lebensabschnitt zu Ende.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.