20.08.2014 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Sonntag Bartholomäusmarkt mit umfangreichem Begleitprogramm Gesundheits-Check beim Bummel

von Redaktion OnetzProfil

Eine bunte Budenstadt lockt am Sonntag, 24. August, beim Bartholomäusmarkt nach Marktredwitz. In der Damm-, Martin-Luther-, Post-, Bahnhofs- und Kraußoldstraße präsentieren ab 8 Uhr zahlreiche Händler ihre Waren. Für die jüngsten Besucher ist auf dem Berliner Platz im Herzen des Jahrmarkts ein Kinderkarussell aufgebaut.

Doch die Verkaufsstände sind längst nicht alles, was die Einkaufsstadt Marktredwitz am Marktsonntag zu bieten hat, heben "MAKnetisch"-Vorsitzender Sebastian Macht und Innenstadtkoordinator Steffen Hofmann hervor. "Die Geschäfte der Innenstadt und des Kösseine-Einkaufs-Centrums öffnen ab 12 Uhr ihre Pforten. Mit tollen Angeboten, hochwertigen Produkten und kompetenter und fachkundiger Beratung erwarten die Händler die Gäste aus der gesamten Region des Fichtelgebirges und des Steinwalds."

In der Fußgängerzone präsentiert sich am verkaufsoffenen Sonntag ab 8 Uhr die Molkerei Weihenstephan. Unter dem Motto "Weißblau im Herz'n" macht ein Truck Station. Hier gibt es wertvolle Preise zu gewinnen, Kostproben und natürlich viel Wissenswertes rund um die Themen Milch und Joghurt.

Im Mode-Kaufhaus Frey besteht die Möglichkeit zum kostenlosen Diabetes-Früherkennungs-Check. In 5 bis 10 Minuten kann jeder Teilnehmer erfahren, wie hoch sein Risiko ist, in den nächsten 10 Jahren an Diabetes mellitus zu erkranken.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.