VHS Marktredwitz stellt neues Programm vor - Jubiläumsabend am 7. November
Von Smartphone bis Whisky

Schottland ist reich an Bildmotiven - diese Aufnahme ist nur eine von vielen, die bei einem Infoabend am 23. Oktober im E-Center-Schraml in Marktredwitz gezeigt werden. Dabei geht es um eine 2015 geplante VHS-Reise auf dem "Whisky-Trail". Bild: Gereon Roemer
Lokales
Bayern
01.09.2014
37
0

Mit einem gewohnt umfang- und abwechslungsreichen Programm geht die Volkshochschule Marktredwitz ins Herbst-Winter-Semester 2014/2015. Zu den Höhepunkten zählt ein Infoabend zu einer im Mai 2015 geplanten Schottland-Reise mit eindrucksvollen Bildern und einer kleinen Whisky-Verkostung.

Was vor sechs Monaten noch als "grafische Spielerei" bezeichnet wurde, hat die "Arbeitsgemeinschaft der Volkshochschulen im Landkreis Wunsiedel im Fichtelgebirge" mit dem Start ins Herbst-Winter-Semester 2014/2015 Wirklichkeit werden lassen. Denn zum ersten Mal zeigt das neue Programmheft außen wie innen, was für alle Volkshochschulen in Deutschland zum gemeinsamen Marktauftritt werden soll.

Als "Uhrwerk" für die Fort- und Weiterbildung erreicht der Katalog in diesen Tagen wieder Banken und Sparkassen, verschiedene Einzelhandelsgeschäfte, die Buchhandlungen und die Bahnhofsbuchhandlung in Marktredwitz und nicht zuletzt die Dienststellen der Stadtverwaltung.

Wer keinen dieser Orte erreichen kann, hat die Möglichkeit, das Programmheft unter Telefon 09231/5115 direkt bei der VHS Marktredwitz anzufordern. Wer auf das klassische Printmedium verzichten möchte, kann sich durch die Internetseite www.vhs-marktredwitz.de "klicken". Dort ist ebenfalls detailliert abgebildet, was die Volkshochschule in Sachen Gesundheit, Fremdsprachen und Kultur zwischen September 2014 und Januar 2015 zu bieten hat.

Buffet und Verlosung

Eine ganz besondere Einzelveranstaltung ist der Jubiläumsabend "VHS-75-Weltgesichter". Mit ihm wird die Reihe "VHS-Weltgesichter" am Freitag, 7. November, um 19.30 Uhr im Cineplanet-Marktredwitz ihre 75. Veranstaltung feiern. Zum Programm zählen die Live-Multivision "Paradies Erde" von Reiner Harsche, weitere Live-Auftritte, Clip-Einspielungen, ein großes Pausenbuffet und eine Verlosung. Zu gewinnen gibt es Sachpreise im Gesamtwert von knapp 4000 Euro, darunter zwei Mountainbikes der Marke "Cube". Eintrittskarten für den Jubiläumsabend werden ab Mitte September in der Stadtbücherei und der Touristinformation, bei Fotoprofi Weiß und in der VHS-Geschäftsstelle erhältlich sein.

Dort gibt es bereits heute die Tickets für die Live-Film-Foto-Show "Island - Im Rausch der Sinne" zu kaufen, mit der der Berliner Profifotograf Dirk Bleyer am Freitag, 10. Oktober, im Cineplanet-Marktredwitz gastiert. Dabei will die Volkshochschule seine Hommage an das "letzte Abenteuer Europas" weniger als Anheizer denn als versteckten Tipp für das Preisausschreiben zum Jubiläumsabend verstanden wissen.

Wer jenseits von Fotografie, Musik und Originaltönen ein "Weltgesicht" wahrhaftig live erleben möchte, sollte am Donnerstag, 23. Oktober, um 20.15 Uhr ins E-Center-Schraml in der Wölsauer Straße kommen. Die VHS informiert über die Reise "Schottland und der Whisky-Trail", die gemeinsam mit "Reisen im Regenbogen" vom 11. bis zum 16. Mai 2015 geplant ist. Teil des Infoabends wird passend zum Thema eine kleine Whisky-Verkostung sein.

Fränkische Küche

Weniger flüssig, aber ebenso kulinarisch geht es zu, wenn sich die VHS Marktredwitz mit dem Kochkurs "Franken kulinarisch" (ab Mittwoch, 24. September, 18.30 Uhr, Lehrküche der Mittelschule) unter den Schirm der "Genussregion Oberfranken" stellt. Keine Rolle spielt fränkischer Schweinebraten beim Kurs "Power Yoga" ab Donnerstag, 2. Oktober. Übungen werden dabei zu fließenden Übungsketten verbunden, die energieanhebend wirken.

Nicht fehlen dürfen wieder zahlreiche Angebote im Bereich Sprachen. Für Teilnehmende ohne Vorkenntnisse" erlauben die Kurse "Chinesisch - Der erste Schritt" (ab Montag, 29. September) und "Japanisch - Der erste Schritt" (ab Dienstag, 30. September) einen sprachlichen Erstkontakt mit fernöstlichen Kulturen.

Kostenloser Infoabend

All jenen, die ihr Tastenhandy zum ersten Mal gegen ein Mobiltelefon mit Touchscreen und Internetzugang tauschen, hilft die Volkshochschule ebenfalls weiter - mit dem "Smartphone-Führerschein". Ab Dienstag, 4. November, um 15 Uhr ist in dem Kurs zu lernen, welche Bedienelemente, Funktionen und Leistungsmerkmale verschiedene Smartphones aufweisen und was deren Betriebssysteme voneinander unterscheidet. Wer weiter erfahren möchte, was die VHS Marktredwitz beim Thema "EDV & Co." zu bieten hat, kann am Donnerstag, 18. September, um 19 Uhr den kostenfreien Infoabend im VHS-Zentrum in der Fikentscherstraße besuchen.

Anmeldungen zu Kursen und Einzelveranstaltungen sind sowohl telefonisch (09231/5115) als auch persönlich möglich. Außerhalb der Öffnungszeiten der Geschäftsstelle geht das per Anmeldekarte und Faxformular (09231/2444) aus dem Programmheft sowie rund um die Uhr unter www.vhs-marktredwitz.de.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.