Bayern-LB zahltletzte Rate

Politik BY
Bayern
02.07.2017
9
0

München. Die Bayern-LB ist mit der Erfüllung sämtlicher Sanierungsauflagen der Europäischen Union (EU) aus dem Beihilfeverfahren entlassen worden. Die Bank habe die letzte Milliarde der angeordneten Rückzahlung von fünf Milliarden Euro vergangene Woche überwiesen, sagte der bayerische Finanzminister Markus Söder am Sonntag.

"Am Freitagabend hat die EU Kommission bestätigt, dass nach Eingang der letzten Milliarde beim Freitag das Beihilfeverfahren endgültig beendet ist". Die Bayern-LB sei nun "keine Beihilfebank mehr". Die Staatsregierung hatte die Landesbank im Laufe der Finanzkrise 2008 und 2009 mit zehn Milliarden Euro gerettet.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.