04.04.2018 - 22:14 Uhr
Deutschland & Welt

FC Tirschenreuth verliert 1:3 bei ATS Hof/West Unnötige Niederlage

Hof. Nach dem 8:1-Kantersieg gegen Selb holte der ATS Hof/West den FC Tirschenreuth zurück auf den Boden der Tatsachen. In einem Nachholspiel in der Bezirksliga Oberfranken Ost unterlag die Schnurrer-Elf am Mittwochabend mit 1:3.

Anthony Hofweller gelang in Hof der Treffer zum zwischenzeitlichen 1:1. Bild: Gebert
von Externer BeitragProfil

Auf einem schwer bespielbaren Boden entwickelte sich für die Zuschauer ein absolutes Kampfspiel. Von Beginn an zeigten beide Mannschaften enorm viel Kampfeswille. Nach neun Minuten bekam Jung etwa 25 Meter vor dem Gästetor den Ball und ließ mit einem satten Schuss Gäste-TW Schirmer keine Abwehrchance. Kombinationen gab es in der Folgezeit nur wenige. Dies ließ der holprige Platz auch nicht zu. Nach einem Freistoß von der Außenlinie stand Hofweller goldrichtig und nickte zum Ausgleich ein. Der ATS war keineswegs geschockt und ging direkt im Gegenzug nach feinem Zuspiel von Berber durch Jakob wieder in Führung.

Nach der Halbzeit verstärkten die Gäste den Druck. In dieser Phase hielt TW Eyiol seine Farben mehrfach im Spiel. In der größten Druckphase der Gäste erhöhte der ATS auf 3:1. Krasniqi brachte einen Freistoß scharf vor das Gästetor und Gradl fälschte den Ball unhaltbar für TW Schirmer ab. Kurze Zeit später wurde Jung im Strafraum gefoult. Den fälligen Strafstoß vergab jedoch Bulat. Der Gast bäumte sich nicht mehr auf und der ATS fuhr einen wichtigen Sieg ein.

ATS Hof/West: Eyiol, Musaev, Sayilkan, Arcuri, Rewig, Bulat, Jung (89. Samat), Djemai, M. Jacob, Berber (73. Krasniqi), Nikolaidis

FC Tirschenreuth: Schirmer, Kahrig, Trißl, Sammueller (73. Röckl), Gradl, Taskiran, Wagner, Wölfl A., Popp (46. Büttner), Oroudji (46. M. Wölfl), Hofweller

Tore: 1:0 (10.) Timo Jung, 1:1 (30.) Anthony Hofweller, 2:1 (31.) Michael Jacob, 3:1 (75./Eigentor) Andreas Gradl - SRin: Martina Müller (FC Ludwigschorgast) - Zuschauer: 82 - Bes. Vorkommnis: (79.) Hüseyin Bulat (Hof) verschießt Foulelfmeter

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.