10.05.2016 - 02:20 Uhr
Deutschland & Welt

Auto-Clubs warnen vor Staus Reiseverkehr rollt

München. Zum Pfingstwochenende wird es auf den Straßen wieder eng. Der Auto Club Europa (ACE) und der ADAC rechnen mit langen Staus, vor allem im Süden Deutschlands. "Autofahrer fast aller Bundesländer sind jetzt unterwegs und starten in ein verlängertes Wochenende oder in die Ferien", teilte der ADAC am Montag in München mit. Hinzu kämen viele Baustellen. Vor allem am Freitag und am Samstag erwarten die Verkehrsexperten Staus beispielsweise auf der A7 zwischen Füssen und Flensburg, der A9 München-Berlin sowie auf der A8 von Karlsruhe über München nach Salzburg. Wenn der Rückreiseverkehr rollt, müssen sich die Autofahrer auch am Übergang von Österreich nach Deutschland auf teilweise längeres Warten einstellen.

von Agentur DPAProfil
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp