15.04.2016 - 16:32 Uhr
Deutschland & Welt

Modenschau im Hause Frey Sexy, kurvig und weiblich

Marktredwitz. Jede vierte Frau in Deutschland trägt Mode ab Größe 44. Bei der Plus-Size-Modenschau am Donnerstag wurden den Besucherinnen die brandneuen Frey-Styles unter dem Motto "Sexy, kurvig und weiblich" und die neuesten Trends für 2016 gezeigt.Vier Profimodels zeigten die neusten Frühjahrs- und Sommertrends von zehn verschiedenen Top-Marken. Hausleiter Tobias Kastner freute sich, dass alle drei Modenschauen am Donnerstag großes Interesse fanden. Gefragt seien heuer lässig fließende Mäntel und Longblazer, verkürzte Denims mit Destroyed-Elementen, sowie ethnisch inspirierte Tunika-Blusen, vegane Leder und trendige Printshirts. "Zusätzlich bieten die Labels 100 Prozent Bequemlichkeit und Tragekomfort - und das für jeden Anlass!", wie es in der Pressemitteilung heißt.

Bei drei Plus-Size-Modenschauen im Frey-Centrum Marktredwitz präsentierten die Models akuelle Frühjahrs- und Sommermode. Bilder: jr (2)
von Josef RosnerProfil

Candy und Pastelltöne

Moderatorin Ramona Hudalla machte deutlich, dass heuer frische, leuchtende Farben gefragt sind. Frühlingsgefühle pur vermitteln Candy-Töne bis hin zu zarten Pastellen, während im Sommer Puder- und Melba-Töne in Verbindung mit Creme gefragt sind.

Wichtige Impulse geben die Farben Blau in Marine/Weiß und vielen anderen Kombinationen. Die Besucher der Modenschau konnten sich dazu Inspirationen holen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.