01.05.2016 - 10:59 Uhr
Deutschland & Welt

Forderung Räume für den Drogenkonsum

Würzburg. Die bayerischen Bezirke unterstützen die Forderung der Städte München und Nürnberg nach der Schaffung von Drogenkonsumräumen. Die Bezirke möchten in diesem Bereich ebenfalls tätig werden.

von Agentur DPAProfil

In einem Brief an Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) hatte sich Bezirketagspräsident Josef Mederer (CSU) im März für eine Verordnung ausgesprochen, die Drogenkonsumräume ermöglichen würde. "Ganz besonders in den Ballungsgebieten brauchen wir Räume, in denen Süchtige kontrolliert Drogen einnehmen können." Das Thema wird bei der Tagung des Bezirketags beraten.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.