21.08.2017 - 10:08 Uhr
Deutschland & Welt

Motorradfahrer stirbt nach Unfall in Fränkischer Schweiz Gestürzt und gegen Leitplanke geprallt

Obertrubach/Egloffstein. Nach einem Motorradunfall in der Fränkischen Schweiz ist ein 51 Jahre alter Mann im Krankenhaus gestorben. Nach Polizeiangaben vom Montag war er am Sonntagnachmittag in einer siebenköpfigen Motorradgruppe im Landkreis Forchheim unterwegs, als er zwischen Obertrubach und Egloffstein aus zunächst ungeklärter Ursache in einer Kurve stürzte.

von Agentur DPAProfil

Der Mann und sein Motorrad rutschten noch etwa 60 Meter auf der Fahrbahn weiter und prallten dann gegen eine Leitplanke. Ein Hubschrauber brachte den schwer verletzten Fahrer in das Klinikum Bayreuth, wo er in der Nacht auf Montag starb.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp