06.04.2016 - 15:08 Uhr
Deutschland & Welt

Stichsäge geklaut Einbruch auf Baustelle

von Redaktion OnetzProfil

Ein bislang unbekannter Täter brach zwischen dem 2. und 5. April in ein Einfamilienhaus an der Waldsassener Straße ein, das zur Zeit renoviert wird. Er erbeutete Heizungsrohre aus Kupfer, einen elektrischen Fuchsschwanz der Marke Bosch, eine Bohrmaschine, eine Motorsense und eine Stichsäge im Gesamtwert von rund 500 Euro.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.