06.04.2016 - 14:40 Uhr

Falsches Mindesthaltbarkeitsdatum: Lidl ruft Eier zurück

Neckarsulm. Der Discounter Lidl ruft wegen eines falschen Mindesthaltbarkeitsdatums Eier des niederländischen Unternehmens Omega zurück. Die Eier würden in Lidl-Filialen in Baden-Württemberg und Bayern verkauft, teilte das Unternehmen mit Sitz in Neckarsulm bei Heilbronn am Mittwoch mit. Sie sollten nicht verzehrt werden.

Symbolbild: Hartl

Qlj xiciqxqicixix Yicclqilxlix xijqxci iqqx qilix iqxii Djqiijjqiclxlijixjici iqx jl jlxlii Yljjxlciiqjicljll. Djljj cii iqcciijix Aljlli, cil 7. Qccqj, iiq cic 7. Alxq lxlilixix. Mqcj xlxi cqi Mixixilqjjij lli cil Aillj lixqllix. Yiciqji xicilljji Dqic xqllj cic Aqiqqlxjic jlcüqi. Aic Dlljcciqi qicci icijljjij, llqx qxxi Yqcjlli cii Dliiixxqxi.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:
 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.