Mitarbeiterehrung bei Baufirma Übler
Auf sie ist verlass

Die Geehrten mit Martin Graf, Heinz Binder, Bürgermeisterin Brigitte Bachmann, Reinhard Franz und den Firmenchefs Petra und Erwin Übler (von links). Bild: sis
Vermischtes
Birgland
21.12.2016
65
0

Frechetsfeld. Dass bei Firmen kurz vor Weihnachten Feiern stattfinden, ist nicht unüblich. Einen, beziehungsweise gleich mehrere Gründe gab es heuer beim Baugeschäft Übler in Frechetsfeld, das mittlerweile auf 60 Jahre zurückblicken kann.

Diese Betriebsfeier war zugleich Gelegenheit, drei Mitarbeiter für langjährige Treue zu ehren. Der Chef der Firma, Erwin Übler, bedankte sich für 25 Jahre Firmenzugehörigkeit bei Martin Graf aus Eckertsfeld, für 40 Jahre bei Heinz Binder aus Reichenunholden und für stolze 45 Jahre bei Reinhard Franz aus Matzenhof. Letzterer wurde in den Ruhestand verabschiedet. Erwin Übler lobte die drei für ihren vorbildlichen Einsatz, ihren Fleiß und ihre Vielseitigkeit, sowie fachliche Kompetenz und Beliebtheit bei den Kollegen. "Es ist nicht immer leicht, allen Anforderungen als Chef, Bauherr, Architekt sowie mit Witterungsverhältnissen und Termindruck fertig zu werden", so Übler. Die Firma sei mit durchschnittlich acht Mitarbeitern stets überschaubar geblieben, und hielt allen Konjunkturschwankungen auf dem Bau stand.Die Geehrten erhielten eine Urkunde und ein Präsent. Bürgermeisterin Brigitte Bachmann ehrte besonders Reinhard Franz. Er ist schlechthin als "Birglandmaurer" bekannt, und erfüllte seine Arbeiten mit Herzblut. Dass es dem Reinhard im Ruhestand nicht langweilig wird, dafür hat er zu viele Hobbys wie Vereine, Wandern und sein eigenes Museum, meinte Bachmann.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.