Verkehrskontrolle auf der Autobahn A6
Polizisten finden scharfe Munition und Schwarzpulver

Bild: Polizei
Vermischtes
Birgland
28.12.2016
344
0

Birgland/A 6. Bei einer Polizeikontrolle auf der Autobahn A6 stellten Zivilfahnder der Verkehrspolizeiinspektion Amberg am Dienstagnachmittag bei einem Mann aus Nürnberg scharfe Munition und Schwarzpulver sicher.

Da es dem 60-Jährige Nürnberger behördlich untersagt ist, Waffen zu besitzen, durchsuchten die Beamten nach der Kontrolle auch seine Wohnung. Dort konnten die Polizisten mehrere Langwaffen und eine Kurzwaffe sicherstellen. Den Mann erwartet jetzt eine Strafanzeige wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.