Gelungener Ferienprogramm-Kurs bei "Frechdachs"
Die Schatztruhe

Die selbstgefertigte Schatztruhe wurde nach dem Ende des Bastelkurses mit Stolz präsentiert. Bild: ins
Lokales
Bodenwöhr
03.09.2014
3
0
Das Ferienprogramm geht langsam zu Ende. Zahlreiche Veranstaltungen wurden dabei den Kindern und Jugendlichen angeboten. Besonders für die Kleineren, vom Kindergarten bis Grundschule, sorgte die Kinderbetreuung "Frechdachs" für unterhaltsame Stunden. So auch in der vergangenen Woche mit dem Basteln einer "XXL-Schatztruhe".

Ergotherapeutin Verena Kraus leitete diesen Vormittag im Gasthof Lutter, bei dem neben Kreativität auch die Verbesserung der feinmotorischen Fähigkeiten im Mittelpunkt standen. Mit viel Geschick bastelten die Kinder ihre eigene Schatztruhe und waren zum Teil auch entsprechend zum Thema gekleidet als Prinzessin oder Pirat.

Mit Farben wurden die Schachteln hübsch dekoriert und hier können sie dann ihren persönlichen Schatz deponieren.

Mit einigen Veranstaltungen wie "Piratenmeuterei" oder "Prinzessin auf der Erbse" bereicherte "Frechdachs" das Ferienprogramm und die teilnehmenden Kinder hatten ähnlich viel Spass wie jetzt bei ihrer selbstgefertigten Schatztruhe.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.