11.01.2016 - 02:00 Uhr
BodenwöhrSport

678 Tore beim elften Hammersee-Hallen-Cup Beim Hammersee Hallen-Cup fallen 678 Tore

Die Jugendfördergemeinschaft (JFG) Hammersee richtete am Wochenende zum 11. Mal den Hammersee-Hallen-Cup aus. Von Samstag bis Montag traten 56 Mannschaften von der G-Jugend bis zur C-Jugend, darunter auch die D- und C-Juniorinnen, an. In den 130 Spielen fielen 678 Tore. Das Team um Vorsitzenden Michael Grätz hatte an den drei Tagen viel Arbeit.

Die kleinen Buben kämpften um jeden Ball. Bild: ins
von Autor INSProfil

Sportlich erwies sich die JFG Hammersee auch als guter Gastgeber, denn selbst konnte man kein Turnier gewinnen. Die F-Junioren unterlagen im Finale der SG Klardorf/Dachelhofen mit 4:1. Auch die D-Junioren scheiterten im Finale mit 3:2 gegen die JFG Oberpfälzer Seenland.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.