05.11.2017 - 20:00 Uhr
BodenwöhrSport

Gaukönig und Pokal für Neuenschwand Tell holt Double

Neuenschwand/Bruck. Bei der Preisverleihung des Schützengaues Bruck in Neuhaus schrieb der Schützenverein "Tell" Vereinsgeschichte. Stefan Haberl wurde mit einem 14 Teiler zum Gaukönig gekürt. Die Mannschaft mit Stefan Haberl, Sebastian Schmitt und Tobias Hauser holten sich in der Luftgewehr Schützenklasse ebenfalls den ersten Platz im Pokalschießen.

von Autor INSProfil

Noch nie in der 65-jährigen Vereinsgeschichte wurden beide Titel in einem Jahr gewonnen. Den letzten Gaukönig stellten die "Tell"-Schützen 1999 ebenfalls mit Stefan Haberl. Erstmals gelang auch der Sieg im Gaupokal Luftgewehr der Schützenklasse. Sportlich scheint es, sind die "Tell"-Schützen wieder auf Kurs.

Jugendliche und ihre Eltern, die Interesse am Schießsport haben, sind zu den Terminen zum Übungsschießen im Vereinsheim an der Pfarrer-Breu-Straße gerne gesehen. Hier können sie unter fachkundiger Anleitung mit speziellen Junior-Gewehren auf einem der fünf Schießstände Erfahrungen sammeln und sich vielleicht für den Schießsport begeistern. Durch den ebenerdigen Eingang ins Vereinsheim und einen speziellen Schießstand ist das Schießen auch für Rollstuhlfahrer möglich.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.