10.05.2016 - 02:00 Uhr
BodenwöhrOberpfalz

Josef Deml feiert runden Geburtstag Bäcker und Kesselheizer

Altenschwand. Josef Deml war sein Leben lang umtriebig. Nun feierte er seinen 80. Geburtstag. Der Jubilar kam in Haslarn zur Welt, wo er mit sieben Geschwistern aufgewachsen ist. Nach der Schule machte er in Neunburg eine Bäckerlehre und arbeitete anschließend über 17 Jahre bei der Bäckerei August Gerber, ehe er nach Waldmünchen zur Bäckerei Bücherl wechselte. Dort verbrachte Deml fünf Jahre als Geselle. Weitere Stationen folgten. Zuletzt war er beim Innungsmeister Matthias Maier in Schwandorf als Bäckergeselle beschäftigt. 1963 gab er diesen Beruf auf, war zwölf Jahre lang als Kesselheizer in der Ziegelei in Schwandorf tätig, anschließend folgten weitere berufliche Stationen.

Josef Deml erhielt zum 80. Geburtstag viele Glückwünsche. Unter anderem gratulierten Rudolf Stegerer und Anna Windl vom VdK, Pfarrer Johann Trescher sowie Bürgermeister Richard Stabl und Seniorenbeirat Georg Donhauser. Bild: sir
von Ingrid SchiederProfil

1961 trat er mit Anna Drexler aus Neunburg vor den Traualtar. Deml hat zwei Töchter und fünf Enkel. Seit 1971 gehört er dem Imkerverein Wackersdorf an, seit 1965 der "Gewerkschaft Chemie, Bau, Steine, Erden". Seit acht Jahren ist er Mitglied beim Museumsverein Mappach. Seit 2006 ist er Vorsitzender beim VdK Ortsverband Bodenwöhr. Zum Geburtstag gab es zahlreiche Glückwünsche.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.