Neujahrskonzert mit der Bergmannskapelle
Neujahrskonzert mit der Bergmannskapelle

Vermischtes
Bodenwöhr
31.12.2016
5
0

Volksmusik vom Allerfeinsten, oder auch "Geile Mucke" (so der Titel eines der Lieder auf der Programmliste) bringt die Eisenzeit zusammen mit der Bergmannskapelle Wackersdorf unter Leitung von Andreas Königsberger zum Bodenwöhrer Neujahrskonzert in die Hammerseehalle.

Am Samstag, 14. Januar, um 19 Uhr geben sich die regionalen Größen des oberpfälzisch-böhmischen Musikgenusses die Ehre und unterhalten ihr Publikum mit Beliebtem, mit Alternativem und mit musikalischen Klassikern. Traditionell gemachte Blasmusik erwartet die Gäste.

Aber auch die eine oder andere rockige Weise oder eine Ballade sind dabei. Auf jeden Fall versprechen "Träumereien im Egerland" oder "Hinter der Schulbank", "Des Großen Kurfürsten Reitermarsch" oder der "Steigermarsch" kurzweilige Unterhaltung unter guten Freunden. Oder einfach: "Geile Mucke". Karten gibt es an der Abendkasse. Der Eintritt kostet 5 Euro.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.