27.04.2017 - 20:00 Uhr
Oberpfalz

Eiche soll gefällt werden

Der Haupt- und Bauausschuss des Marktrates tritt am Donnerstag, 4. Mai, zu seiner nächsten Sitzung zusammen. Der Ausschuss beschäftigt sich mit dem geplanten Lebensmittelmarkt an der Nittenauer Straße, hier liegt der Bauantrag vor.

von Clemens Hösamer Kontakt Profil

Zwei Anträge auf Fällung von Bäumen stehen auf der Tagesordnung, sie betreffen eine Eiche an der Ernst-Reuter-Straße und eine Linde an der Koblstraße. Bauvoranfragen betreffen Doppel- oder Einfamilienhäuser in Bruck, Mappach und Vorderthürn. An der Bürgermeister-Berger-Straße soll eine Gerätehalle entstehen, am Häubelberg ist ein Brennholzlager geplant. Die öffentliche Sitzung beginnt um 17 Uhr im Rathaus.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.