26.07.2017 - 20:00 Uhr
Oberpfalz

Männergesangsverein überzeugt bei musikalischer Gestaltung des Gottesdienstes: Chor singt im Seniorenheim

Der Männergesangverein Bruck übernahm unter der Leitung von Maria Schmidbauer die musikalische Gestaltung des Gottesdienstes im Seniorenheim St. Elisabeth in Bruck. Begleitet von Bernhard Schmidhuber an der Orgel stellten die Mitglieder des Chores ihr Können mit Liedern wie "Beginne du all meine Tage" oder "Viele Stunden, viele Tage" unter Beweis. Bereits vor dem Gottesdienst erfreuten die Sänger die anwesenden Bewohner und Besucher mit den Liedern "Loreley", "Sehnsucht" und "Aber heit". Für alle Bewohner, die nicht selbst an der Messe teilnehmen konnten, wurde der Gottesdienst per Lautsprecher übertragen. Pfarrer Andreas Weiß bedankte sich bei den Sängern und deren Chorleiterin für die gelungene Darbietung und bat gemeinsam mit Heimleiterin Annette Forster zum Sektempfang.

Der Männergesangsverein Bruck zeigte sein Können im Seniorenheim St. Elisabeth. Bild: exb
von Externer BeitragProfil
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.