24.06.2016 - 15:50 Uhr
BurglengenfeldOberpfalz

80-Jähriger leblos auf Balkon Aufmerksamer Jugendlicher rettet Leben

Zivilcourage hat am Donnerstagabend ein 16-Jähriger bewiesen, als er einen 80 Jahre alten Mann leblos in der prallen Sonne auf dessen Balkon liegen sah. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, hat der Teenager dem Senior durch seinen beherzten Einsatz womöglich das Leben gerettet. Nachdem der Jugendliche den Rettungsdienst informiert hatte, kletterte er über den unteren Balkon zu dem Mann im Stockwerk darüber. Um ihn vor der Sonne zu schützen, trug er den Mann in die Wohnung. Über eine Drehleiter verschaffte sich schließlich auch die Feuerwehr Zutritt zur Wohnung. Weil der Schlüssel verschwunden war, musste für die Sanitäter und den Notarzt die Tür aufgebrochen werden. Auf Nachfrage teilte die Polizei mit, dass der Mann vermutlich einen Hitzschlag erlitten hatte.

Symbolbild: dpa
von Anne Spitaler Kontakt Profil

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.