Tatverdächtige nach Raubüberfall auf junge Familie in Cham festgenommen
Schneller Erfolg der Polizei

(Foto: dpa)
Vermischtes
Cham
02.12.2016
105
0

Nur einen Tag nach einem Raubüberfall auf eine junge Familie in Cham hat die Polizei drei Tatverdächtige festgenommen. Die 22 und 23 Jahre alten Männer stehen unter dringendem Verdacht, die Familie Ende September überfallen, die Mutter geschlagen und bedroht zu haben und anschließend mit einem dreistelligen Bargeldbetrag geflüchtet zu sein, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

Zwei der maskierten Räuber waren in das Haus gelangt, nachdem ein Gast der Familie die Tür geöffnet hatte. Dieser Gast war nach den bisherigen Ermittlungen ein Komplize der Räuber. Der gefesselte 22 Jahre alte Ehemann hatte sich schließlich befreien können und die Polizei alarmiert. Aus ermittlungstaktischen Gründen berichtete die Polizei erst jetzt über die Festnahmen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.