05.09.2015 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

1500-Euro-Spende für den SVL Traßlberg

1500-Euro-Spende für den SVL Traßlberg (wwl) Sein Engagement für den SVL Traßlberg erlosch für Christian Gottwald (Mitte) mit dem kürzlich erfolgten Umzug seiner Zurich-Bezirksdirektion von der Katharinenstraße in Traßlberg an den Pfalzgrafenring 3 in Amberg keineswegs. Ganz im Gegenteil: Er legte für die Fußballer der ersten und zweiten Mannschaft mit einer Spende über 1500 Euro eine Basis für eine erfolgreiche Saison. Bei der Übergabe freuten sich mit ihm (von links) stellvertretender Vorsitzender Wil
von Autor WWLProfil

Sein Engagement für den SVL Traßlberg erlosch für Christian Gottwald (Mitte) mit dem kürzlich erfolgten Umzug seiner Zurich-Bezirksdirektion von der Katharinenstraße in Traßlberg an den Pfalzgrafenring 3 in Amberg keineswegs. Ganz im Gegenteil: Er legte für die Fußballer der ersten und zweiten Mannschaft mit einer Spende über 1500 Euro eine Basis für eine erfolgreiche Saison. Bei der Übergabe freuten sich mit ihm (von links) stellvertretender Vorsitzender Willy Demleitner und der Kapitän der "Zweiten", Manfred Haller, sowie (von rechts) SVL-Vorsitzender Thomas Grabinger und der Mannschaftsführer der "Ersten", Martin Erras. Bild: Ulli Egerer

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp