15.01.2014 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Alle verfügbaren Tische sind voll belegt

von Autor WWLProfil

Eine Rekordbeteiligung verzeichnete der Preisschafkopf des SVL Traßlberg im Sportheim an der Vils. Bereits vor dem offiziellen Beginn waren alle 21 verfügbaren Tische komplett belegt. Und so hatte das Organisationsteam um Dieter Zimmer, Erich Lobenhofer, Peter Behrend und Georg Hollweck alle Hände voll zu tun, um dem Ansturm gerecht zu werden.

Am Ende eines spannenden Wettbewerbs hatte Siegfried Becker aus Neukirchen die Nase mit 168 Punkten vorn. Er freute sich über den Hauptgewinn von 150 Euro in bar. Nicht minder groß war die Freude bei Pascal Behringer aus Traßlberg, der den zweiten Platz belegte und damit 100 Euro in bar erhielt. Auch der dritte Rang ging an einen Traßlberger: Karl Rösch durfte sich über einen Gutschein des Rußwurmhauses in Amberg im Wert von 50 Euro glücklich schätzen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.